Menstruationskolik-Tees

  • Neal Doyle
  • 0
  • 787
  • 237

Haben Sie normalerweise Menstruationsbeschwerden? Wenn Sie darunter leiden, wie wäre es, wenn Sie einen natürlichen Tee probieren, um Ihr Wohlbefinden zu verbessern? 🙂

Menstruationskolik, auch genannt Dysmenorrhoe, Es handelt sich um einen Beckenschmerz, der durch die Freisetzung von Prostaglandin auftritt, einer Substanz, die dafür verantwortlich ist, dass sich die Gebärmutter zusammenzieht und dann das Endometrium beseitigt. Das Endometrium wiederum ist die innere Schicht der Gebärmutter, die wächst, um den Embryo zu nähren. Bei Nichtbefruchtung des Eies schält sich das Endometrium ab und wird in Form von Blutungen beseitigt..

Einstellungen, die helfen, Koliken zu lindern

Während einer Kolik können einige einfache Einstellungen in Kombination mit der Verwendung von Tees die Schmerzen schneller lindern:

  1. Leg dich auf den Bauch, Komprimieren des Bauches auf einem Kissen: Die einfache Tatsache, sich hinzulegen, hilft bereits, die Schmerzen zu lindern. Die Verwendung einer Wärmflasche am unteren Rücken und am Bauch hilft ebenfalls, da die Hitze die Spülung stimuliert, die Muskeln entspannt und die Uteruskontraktionen reduziert..
  2. Verbrauchen Sie natürliche Lebensmittel mit entzündungshemmender Kraft. Einige Lebensmittel sind echte Muskelrelaxantien wie Yamswurzeln, dunkles Gemüse, Bananen, Rüben, Hafer, Tofu, Zucchini, Grünkohl, Lachs, Pará-Nüsse und Thunfisch. Diese Lebensmittel sollten jedoch regelmäßig in Ihre Ernährung aufgenommen werden: Der Verzehr nur während Kolikperioden bringt keine Erleichterung. Vermeiden Sie Kaffee, schwarzen Tee und Soda, da diese eine stärkere Produktion weiblicher Hormone begünstigen.
  3. Mach leichte Übungen. Auf den ersten Blick scheint es keinen Unterschied zu machen, aber Aktivitäten wie Dehnen, Yoga, Gehen und Radfahren helfen, die Symptome von Koliken zu minimieren. Regelmäßig und mäßig durchgeführt, helfen die Übungen dem Körper, Endorphin freizusetzen, ein Hormon, das Schmerzen lindern kann.

Menstruationskolik-Tees

Kräuter können Frauen mit einer Vielzahl von Problemen helfen, die mit dem Menstruationszyklus verbunden sind, wie Schmerzen, intensiver Fluss, unregelmäßiger Zyklus, prämenstruelle Anspannung, Wechseljahre und auch Vaginalinfektionen. Hier sind einige Teetipps, die die Beschwerden bei Menstruationsbeschwerden lindern können.

Ringelblumentee

Calendula enthält ätherische Öle, bittere Glykoside und Flavonoide. Calendula wird wegen seiner entzündungshemmenden, antiseptischen, desinfizierenden, heilenden, adstringierenden, entgiftenden und hämostatischen Eigenschaften verwendet..

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 flachen Dessertlöffel Ringelblumenblüten platzieren. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. 10 Tage vor der Menstruation einnehmen.

Oregano-Tee

Oregano ist fantastisch und eine ausgezeichnete Behandlung für Menstruationsbeschwerden zu Hause. Es hat eine harntreibende, schwitzende Wirkung, beseitigt Giftstoffe aus dem Körper und kann bei Menstruationsbeschwerden und Kopfschmerzen eingesetzt werden.

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 flachen Löffel Oregano-Dessert geben. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. Oregano-Tee kann den ganzen Monat über eingenommen werden.

Kamillentee

 Kamille wirkt beruhigend und krampflösend. Infusionen und Tinkturen lindern Krämpfe und Stress.

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 Esslöffel Kamillenblüten hinzufügen. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. Kamillentee kann den ganzen Monat über eingenommen werden.

Vitex Tee

Der Vitex sieht aus wie Pfefferkugeln. Es ist ein ausgezeichneter Hormonregulator. Nehmen Sie Tinktur oder Tee, um die Menstruationszyklen zu regulieren, Symptome von PMS und Wechseljahren zu lindern. Es wird auch häufig zur Behandlung des Syndroms der polyzystischen Eierstöcke eingesetzt.

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 flachen Löffel Vitex-Dessert geben. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. 10 Tage vor der Menstruation einnehmen.

Himbeerblatt-Tee

 Das Himbeerblatt ist tonisch und adstringierend. Nehmen Sie die Infusion, um Menstruationsbeschwerden zu lindern oder den intensiven Fluss zu verringern.

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 Esslöffel Himbeerblätter geben. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. 10 Tage vor der Menstruation einnehmen.

Eisenkraut Tee

 Eisenkraut ist krampflösend. Nehmen Sie die Infusion oder Tinktur, um Kopfschmerzen zu lindern, die mit dem Menstruationszyklus, den Wechseljahren oder dem PMS, nervöser Müdigkeit und spärlicher Menstruation verbunden sind. 

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 Esslöffel Eisenkraut hinzufügen. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. 10 Tage vor der Menstruation einnehmen.

Ingwertee

Ingwer gegen Menstruationsbeschwerden ist eine gute Lösung, da er analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften hat, die die Schmerzen lindern und vor oder während der Menstruation sehr präsent sind.

1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Dann 1 Esslöffel geriebenen Ingwer geben. 10 Minuten stehen lassen und abseihen. Trinken Sie an Menstruationstagen eine Tasse. Ingwertee kann auch den ganzen Monat über eingenommen werden. (Ein weiterer ausgezeichneter Tee ist Ingwer, Zimt und Anis.)

Wie man die Tees nimmt?

Tee kann viele Vorteile für unsere Gesundheit bringen, aber es ist immer gut, in Bezug auf die Menge vorsichtig zu sein. Um die Wirkung vorteilhaft zu machen und keine unangenehmen Wirkungen zu haben, ist es ideal, maximal 2 Tassen pro Tag einzunehmen. Dann können Sie 2 Teesorten Ihrer Wahl auswählen und ohne Angst einnehmen. Sie können auch nur eine Teesorte zubereiten, indem Sie die Kräutersorten mischen.

Leiden Sie unter Menstruationsbeschwerden? Was es tut, um Symptome zu lindern?




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Zusammenstellung von Tipps für gesunde Ernährung und Lebensstil
Website für Gesundheit, Ernährung, Körperpflege, Bewegung, Ernährung, Gewichtsverlust und allgemeine Gesundheit